Skodda

Mitglied der
Schornsteinfeger-Innung

Ein schönes Gefühl, sich geborgen und sicher zu fühlen

Gibt es etwas Schöneres, als es sich in den eigenen vier Wänden so richtig gemütlich zu machen? Ein bisschen Holz in die Flammen des Kamins nachzulegen der einfach die Heizung einen Tick höher zu drehen? Rundum wohl kann man sich nun auf dem Sofa räkeln, sorglos mit den Kindern spielen, in der warmen Küche ein leckeres Gericht zaubern und sich und seine Familie ganz nach Lust und Laune verwöhnen. Klingt ein wenig nach heiler Welt – aber ist es nicht das, wofür man arbeitet, wofür man lebt?

Sich geborgen und sicher fühlen, das ist für jeden ein hohes Gut. Und damit das so ist und auch so bleibt, kommt in regelmäßigen Abständen Ihr Schornsteinfeger und sieht bei Ihnen nach dem Rechten. Er trägt wesentlich dazu bei, dass in Ihrem Haus oder in Ihrer Wohnung die Betriebssicherheit gewährleistet und der vorbeugende Brandschutz garantiert ist. Da gibt es eine Menge zu tun, und das macht der Profi gewissenhaft und engagiert. Ob es nun die Überprüfung und Abnahme neu erstellter Öfen, Heizungen, Abgasleitungen oder Schornsteine ist. Oder das Ausstellen amtlicher Abnahmebescheinigungen. Oder ob er die erforderliche Verbrennungsluftversorgung kontrolliert. Oder, oder… Und natürlich steigt er Ihnen auf’s Dach. Kehrt den Schornstein und Verbindungsstücke, reinigt Feuerstätten, macht Vorschläge zur Mängelbeseitigung.

Das Schornsteinfegerhandwerk setzt von jeher hohe Maßstäbe an die Brand- und Betriebssicherheit. Und das ist gut so. Denn nur so können Sie sich mit ruhigem Gewissen Ihrer Familie und Ihren Hobbys widmen.